F5 GLOSSARY

Diameter Edge Agent (DEA)

Ein Diameter Edge Agent bietet die zusätzlichen Sicherheitsdienste, die Anbieter benötigen, um bei Bedarf eine sichere Verbindung mit Drittpartnern herzustellen und Ressourcen gemeinsam zu nutzen, z. B. im Falle von Roaming und bei der Abrechnung von Anwendungsfällen. Ein DEA ermöglicht einen reibungslosen Datenfluss von Diameter-Signalisierungsnachrichten zwischen den Netzwerken und tarnt gleichzeitig die Topologie beider Netzwerke in angemessener Weise.

Seine Normalisierungs-Engine stellt sicher, dass nur unterstützte AVPs (Attribut-Werte-Paare) und Inhalte in das Netzwerk gelangen. Ein Diameter Edge Agent schützt außerdem Diameter-Server und das gesamte Netzwerk vor Überlastungen, die durch DoS-Angriffe oder andere Arten von Auslastungen des Datenverkehrs verursacht werden.

Die Sicherheit als Voraussetzung für die Interoperabilität in einem 4G-LTE-Netz ist für die Fähigkeit eines CSPs oder eines IPX-Carriers, aus dem Roaming Kapital zu schlagen, von entscheidender Bedeutung.