SCHULUNGSKURS

NGINX Controller

NGINX Controller ist ein 8-stündiger Kurs, der den Teilnehmern vermittelt, wie die NGINX Controller-Software 3.x installiert wird und wie NGINX-Instanzen mit einer DevOps-zentrierten Anwendungs- und API-Perspektive verwaltet werden.

In der Klasse „NGINX Controller“ installieren Sie die Version 3.x des Controller-Servers sowie die Controller-Agentensoftware auf NGINX Plus-Instanzen. Sie konfigurieren eine App und eine API mithilfe der Controller-Software. Sie erstellen Benutzer, setzen Alarme auf Basis der gesammelten Metriken und markieren, filtern und stellen Metriken auf benutzerdefinierten Dashboards dar. Sie werden Ihre App mit einer Zugriffsrichtlinie und Verschlüsselung sichern. Anschließend konfigurieren Sie das App Security Add-on für NGINX Controller ADC, um Ihre Anwendungen mit einer Web Application Firewall (WAF) zu schützen. Sie lernen NGINX Controller App Security kennen, das sofort einsatzbereite Analyseereignisse und -metriken bietet, die über die NGINX Controller API und die Weboberfläche gemeldet werden.

NGINX Controller vermittelt Ihnen eine solide Grundlage für die Verwendung der Controller-Software mit praktischen Übungen zur Nutzung ihrer API.

Ziele

  • Installation von NGINX Controller v3.x
  • Installation des NGINX Controller-Agents in NGINX Plus
  • Lokalisierung von NGINX Controller- und NGINX Plus-Protokolldateien
  • Konfiguration von NGINX zur Erfassung zusätzlicher NGINX-Metriken
  • Überwachung von Systemmetriken
  • Überwachung zusätzlicher NGINX-Metriken
  • Erstellen vorkonfigurierter Dashboards
  • Erstellen benutzerdefinierter Dashboards einschließlich individueller Diagramme und Werte
  • Einrichtung neuer Benutzer mit RBAC
  • Erstellen von Warnmeldungen basierend auf Schwellenwerten
  • Konfiguration und Test von NGINX-Load Balancing-Methoden
  • Erstellen und Konfigurieren eines sicheren Anwendungszugriffs mithilfe der Controller-API
  • Konfiguration einer API
  • Erstellen eines Endpunkts
  • Konfiguration von Backends
  • Hinzufügen eines API-Basispfads und von Ressourcen
  • Festlegung von Richtlinien für eine API-Umgebung
  • Hinzufügen der NGINX App Protect-Instanz zum NGINX Controller
  • Konfigurieren der Controller-Anwendungssicherheit
  • WAF auf Komponenten aktivieren
  • Sicherheitsereignisse anzeigen (WAF-Verletzungsereignisse)

 

Bereitstellung
Präsenzschulung

Dauer
8 Stunden

Kosten
1000 $ / 20 F5-Schulungseinheiten