Anwendungsdienste vom Code bis zum Kunden

F5 und NGINX überbrücken die Kluft zwischen Entwicklung und Betrieb mit einem bewährten Multi-Cloud-Anwendungsportfolio, das es Ihnen ermöglicht, sich auf die Entwicklung und Bereitstellung skalierbarer, leistungsstarker und sicherer Anwendungen zu konzentrieren.


SIE HABEN FRAGEN. WIR HABEN ANTWORTEN.


Warum hat F5 NGINX übernommen?

F5 plus NGINX ergibt eine leistungsstarke Kombination, die NetOps- und DevOps-Kunden mit unternehmensweiten Diensten für alle Anwendungen – ob traditionell oder modern – versorgt. Dabei spielt es keine Rolle, wo diese Anwendungen entwickelt oder bereitgestellt werden. Das Leistungsspektrum des kombinierten Portfolios ermöglicht es Unternehmen, bessere Kundenerlebnisse zu schaffen, mehr Flexibilität zu erzielen und die Abläufe zu vereinfachen.


Warum sind F5 und NGINX zusammen besser?

Gemeinsam überbrücken F5 und NGINX erstmals die Kluft zwischen Anwendungen und Infrastruktur – vom Entwickler bis zum Betreiber.

  • Die kombinierten Lösungen bieten Transparenz und Funktionalität vom Anwendungsserver bis hin zur Anwendungsbereitstellung.
  • Gemeinsam bieten wir ein einzigartiges Portfolio an Lösungen für Kunden in einer fortschrittlichen Welt und sorgen gleichzeitig für Sicherheit, Handhabbarkeit und Zuverlässigkeit.
  • Heutige Anwendungsunternehmen können jetzt vertrauensvoll moderne Technologien für jede Anwendung einsetzen – und die Open-Source-Community kann weiterhin auf die Beiträge des weltweit führenden Anbieters von Anwendungsdiensten zählen.


Wie wird F5 die Open-Source-Community unterstützen?

Open Source ist ein zentraler Bestandteil der Multi-Cloud-Strategie von F5 und ein Treiber für die nächste Innovationsphase des Unternehmens. F5 setzt sich für kontinuierliche Innovationen und steigende Investitionen in das Open-Source-Projekt von NGINX ein, um die florierende Anwendergemeinde von NGINX zu stärken.

 

WEBINAR-REIHE: ÜBERBRÜCKUNG DER KLUFT

UNSERE GEMEINSAME VISION FÜR ADC-DIENSTE

Überbrücken der Kluft

Hören Sie, was François Locoh-Donou, CEO von F5, zur Kluft zwischen den modernen Open-Source-Anwendungen, die in der und für die Cloud entwickelt werden, und den traditionellen, unternehmenskritischen Anwendungen, die noch im Rechenzentrum angesiedelt sind, zu sagen hat.

Produkte von NGINX

NGINX bietet eine Reihe von Produkten, die gemeinsam den Kern dessen bilden, was Unternehmen benötigen, um leistungsstarke, zuverlässige, sichere und skalierbare Anwendungen zu entwickeln.

NGINX Plus

Vereinfachen Sie die Architektur und senken Sie gleichzeitig die Kosten mit einem All-in-one-Load-Balancer, Content-Cache und Webserver.

NGINX Controller

Verwalten Sie Load-Balancer, API-Gateways und Service-Mesh-Bereitstellungen maßstabsgerecht in einer Multi-Cloud-Umgebung – über eine „Single Pane of Glass“, also ein einziges Interface.

NGINX Open Source

Profitieren Sie von einem Open-Source-Webserver, der 400 Millionen Websites bedient.

NGINX Unit

Legen Sie den Grundstein für Ihr Service-Mesh mit einem dynamischen Anwendungsserver, der auf die Bedürfnisse Ihrer verteilten Anwendungen zugeschnitten ist.

ZUGEHÖRIGE RESSOURCEN

Die architektonische Kluft

Lori MacVittie von F5 hat ein einzigartiges Konzept, das das Beste aus traditionellen und modernen Bereitstellungsarchitekturen vereint.

NetOps vs. DevOps

Tauchen Sie gemeinsam mit Robert Haynes von F5 in die Kluft zwischen NetOps und DevOps ein – und erfahren Sie, wie F5 und NGINX Ihnen dabei helfen, diese zu überbrücken.

Bekenntnis zu Open Source

Gus Robertson, General Manager von NGINX, spricht über das kontinuierliche Engagement von NGINX und F5 für Open Source.