• Share via AddThis

LÖSUNGSÜBERSICHT

Lösungen von F5 zur Modernisierung von Anwendungen im öffentlichen Sektor

Aufgrund der Nachfrage von Bürgern und Mitarbeitern nach modernen digitalen Erlebnissen müssen Behörden die Anwendungsentwicklung und -bereitstellung beschleunigen, ohne dabei die Sicherheit zu beeinträchtigen - und so ihre Flexibilität, Effizienz und Effektivität verbessern. F5 kann dabei helfen.

App-Modernisierung

Begrenzte Budgets, wachsende Bedrohungen für die Cybersicherheit und die ordnungsgemäße Wartung von Altanwendungen und Infrastrukturen überfordern die herkömmlichen IT-Ressourcen der öffentlichen Einrichtungen. Viele Stellen stehen unter dem zunehmenden Druck, die Kosten möglichst gering zu halten, eine wachsende Zahl von Benutzern zu bedienen und gleichzeitig eine riesige Datenmenge zu verwalten und zu schützen. Öffentliche Einrichtungen benötigen jetzt eine Strategie zur Anwendungsmodernisierung, zumal sie feststellen, dass die Legacy-Anwendungen, auf die sie sich zur Unterstützung ihrer Aufgaben und Abläufe verlassen haben, nicht mehr in der Lage sind, die geschäftlichen Anforderungen in Bezug auf Innovation, Agilität und Effizienz vollständig zu erfüllen.

Darüber hinaus erschweren die veraltete und komplexe Netzwerkarchitektur des öffentlichen Sektors sowie die Prozesse für die Entwicklung und Bereitstellung von Apps den Behörden die Art von digitaler Erfahrung, die Bürger und Behördenmitarbeiter von Apps in Verbraucherqualität erwarten. Die Daten von Forrester zeigen, dass die Behörden „die Erfahrung unserer Mitarbeiter verbessern“ (20 %) und „die Erfahrung unserer Kunden verbessern“ (16 %) als wichtigste Geschäftsziele für die nächsten 12 Monate genannt haben.1

Wenn sie nicht mit den wachsenden Anforderungen von Bürgern und Mitarbeitern der Verwaltung an positive digitale Erlebnisse Schritt halten, können die Behörden ihre Aufgaben möglicherweise nicht mehr effizient erfüllen.

Die Lösungen von F5 für öffentliche Einrichtungen optimieren die Anwendungsmodernisierung und reduzieren die Komplexität, indem sie schnelle App-Innovationen, integrierte Sicherheit und eine beschleunigte App-Bereitstellung unterstützen. So können sie die Agilität, Effizienz und Effektivität der öffentlichen Einrichtungen bei der Erfüllung ihrer Aufgaben verbessern und mit den sich entwickelnden Anforderungen der Kunden und Mitarbeiter an positive digitale Erlebnisse Schritt halten.


Diagramm über die Abwehr von Bots und Missbrauch

Wichtige Vorteile

Moderne Architekturen

Moderne Bereitstellungskonzepte sind innovativ und fließend. Wir bieten anpassungsfähige API-Gateway- und Sicherheitslösungen, die praktisch jedes Bereitstellungsmodell unterstützen.

DevOps-/AppDev-freundlich

Erhöhen Sie die Geschäftsgeschwindigkeit durch die Integration in automatisierte Bereitstellungen mit den Tools, die Ihre Teams bereits verwenden.

Sicherheit nach links verschieben

Die Anwendungssicherheit ist untrennbar in den Lebenszyklus der Anwendungsentwicklung integriert, was zu weniger Reibungsverlusten zwischen Sicherheits- und Anwendungsentwicklungsteams führt.

Höchste Sicherheitswirksamkeit

F5 schützt Apps vor den raffiniertesten Angriffen und beschleunigt so die digitale Transformation und schützt die Mission.

Automatisierter Schutz

Selbst wenn Angreifer sich neu orientieren und weiterentwickeln, um Gegenmaßnahmen zu überwinden, sind die Lösungen von F5 anpassungsfähig und behalten ihre volle Wirksamkeit, ohne die Benutzerfreundlichkeit zu beeinträchtigen.

Die Bedeutung einer schnellen Anwendungsentwicklung und -bereitstellung

Sich entwickelnde Anforderungen an die Missionsmodernisierung bei Behörden des öffentlichen Sektors erfordern eine beschleunigte Anwendungsentwicklung und -innovation. Die Lösungen von F5 unterstützen diese Bemühungen, indem sie Leistung, Sicherheit und Compliance in die App-Entwicklung und DevOps-Pipelines integrieren, sodass Behörden Anwendungen schnell entwickeln und bereitstellen können. Damit ist Ihre Behörde in der Lage:

  • Mehr mit weniger zu erreichen und Ihre Anwendungen zu modernisieren, damit sie schneller und effizienter laufen.
  • Die Gesamtbetriebskosten für Ihre Anwendungen zu reduzieren, indem die Anzahl der Legacy-Anwendungen sowie die Zeit und die Ressourcen, die Ihr IT-Team für deren Management und Wartung aufwendet, verringert werden.
  • Die Skalierbarkeit zu erhöhen und die Aktualisierbarkeit von Anwendungen zu vereinfachen, indem die Bereitstellungszeit von Monaten auf Minuten reduziert wird.
  • Sicherheitsrisiken auf einfachere und wirksamere Weise zu verringern.
  • Geld einzusparen, indem nicht jedes Mal neue Hardware gekauft werden muss, wenn Sie Ihr System aktualisieren wollen.
  • Cloud-Migrationen und -Implementierungen sowie Vermeidung der Abhängigkeit von Cloud-Anbietern einfacher zu verwalten.


Beschleunigen Sie die App-Innovation mit F5 durch DevOps-Praktiken und Microservices-Architektur

Traditionelle oder monolithische Anwendungen sind mit siloartigen Plattformen verbunden, die moderne Entwicklungsprozesse blockieren. Wenn Monolithen an Größe und Umfang zunehmen, wird ihr Code in der Regel eng gekoppelt, was ihre Erweiterung oder Änderung extrem erschwert. Die miteinander verbundenen Module monolithischer Systeme verlangsamen nicht nur die Entwicklung, sondern bergen auch ein hohes Ausfallrisiko, sobald eine neue Funktion bereitgestellt wird.

Um in Zukunft erfolgreich zu sein, sind kontinuierliche Bereitstellung, ständiges Experimentieren und das Feedback von Zivilisten und Mitarbeitern entscheidend. Für viele bedeutet dies eine Abkehr von monolithischen Architekturen hin zu Microservices. Wenn der Wechsel zu Microservices die richtige Entscheidung ist, dann ist auch die Wahl der richtigen Implementierung entscheidend.

Die Vision von F5 und NGINX ist es, den Weg zu Microservices zu vereinfachen. Wenn Behörden einen DevOps-Ansatz für die Anwendungsentwicklung und -bereitstellung implementieren, können die Tools, der Stack und die Interoperabilität sehr komplex werden. Die Anwendungsplattform von F5 und NGINX trägt dazu bei, diese Komplexität zu reduzieren, indem sie gängige Funktionen auf weit weniger Komponenten konsolidiert und die Anwendungsinfrastruktur skalierbar und besser verwaltbar macht. Letztlich führt dies zu sowohl niedrigen Latenzzeiten als auch sichereren Anwendungen.

Um dies zu erreichen, bieten F5 und NGINX verschiedene Schlüsselkomponenten für die Microservices-Architektur, darunter containerisierte Anwendungen, Lastausgleich, Ingress-Kontrolle, API-Gateway, API-Management, Sicherheit, Verwaltung von Encryption-in-Transit und mehr.

Modernisierung der föderalen Anwendungen

F5 und NGINX optimieren den Weg zu Microservices und ermöglichen Agenturen Folgendes:

  • Die Verwendung der Lösungen von F5, um containerisierte Anwendungen ohne die Einführung von Verlangsamungen oder Sicherheitsrisiken zu schützen und optimieren.
  • Die Nutzung einer unterstützten Plattform, reduzierte Komplexität, integrierte Sicherheit, fortschrittliche Funktionen und erhöhte Skalierbarkeit und Leistung.
  • Setzen Sie auf NGINX als den weltweit am häufigsten eingesetzten Ingress-Controller für Kubernetes2 und reduzieren Sie die Komplexität von Clustern durch die Konsolidierung von Traffic-Routing, Sicherheitsdiensten, Authentifizierung, Verschlüsselung und API-Gateway-Funktionen.
  • Überwachen Sie Kubernetes-Umgebungen mit dem NGINX Plus Ingress Controller, um neue Container-Anwendungen automatisch zu erkennen und die erforderlichen Änderungen an den NGINX-Konfigurationen dynamisch vorzunehmen, um das Ingress- und Egress-Routing für neue oder geänderte Anwendungen zu automatisieren.

Warum sichere Anwendungsentwicklung so wichtig ist

Geschwindigkeit darf nicht auf Kosten der Sicherheit gehen. Die Lösungen von F5 beziehen die Sicherheit in den gesamten Entwicklungsprozess ein, von Anfang bis Ende. Behörden können sogar Schwachstellen vor der Bereitstellung beheben, was zu sichereren Anwendungen führt, ohne die Innovation zu beeinträchtigen.

Wesentliche Merkmale

  • Die native Integration in Anwendungsentwicklungs-Frameworks verkürzt die Markteinführungszeit und verringert Reibungsverluste
  • Schutz vor bekannten und neuen Bedrohungen reduziert Risiken und beschleunigt die Modernisierung von Anwendungen
  • Unterstützung für alle Architekturen, Formfaktoren, Bereitstellungsmodi und Konformitätsanforderungen bietet Flexibilität zur Unterstützung aller Anwendungen
  • Der sofort einsatzbereite Schutz vor Anwendungsschwachstellen reduziert Risiken und Behebungskosten
  • Dynamische Signatur-Feeds zum Blockieren neuer Bedrohungen ermöglichen die Anpassung der Sicherheit an die Bedrohungslandschaft
  • Die automatisierte Bereitstellung von Richtlinien verbessert die Effektivität durch die Implementierung und Stabilisierung von Sicherheitskontrollen zu einem früheren Zeitpunkt im Lebenszyklus der Softwareentwicklung
  • Die Integration in die CI/CD-Pipeline verringert die Reibung zwischen Entwicklungs- und Sicherheitsteams
  • Die deklarative API vereinfacht die Bereitstellung und Wartung von Richtlinien, indem sie die Komplexität abstrahiert und den Aufwand für die Entwickler reduziert
  • API-gesteuerte Bereitstellung und Wartung vereinfacht die Richtlinien-Management und Änderungskontrolle über mehrere Architekturen und Clouds hinweg

Setzen Sie DevSecOps-integrierte Sicherheit in die CI/CD-Pipeline ein

Schützen Sie Ihre Benutzer, Ihr Unternehmen und Ihre Mission vor bestehenden und neuen Bedrohungen, indem Sie die Sicherheit in den Prozess der Anwendungsentwicklung und -bereitstellung einbinden und die Einhaltung von Sicherheitsrichtlinien des öffentlichen Sektors wie NIST und DISA in den USA und NIS 2 in Europa gewährleisten.

  • Automatisieren Sie Sicherheits- und Leistungsrichtlinien in Ihre Code-Pipeline, um für einen reibungslosen und sicheren Ablauf in all Ihren Clouds zu sorgen. Einheitliche Richtlinien bedeuten weniger Lücken und mehr Sicherheit.
  • Verwaltung und Sicherung von APIs - Sicheres API-Management in jedem Rechenzentrum oder jeder Cloud mithilfe einer einfachen, schnellen und skalierbaren Multi-Cloud-Architektur.
  • Holen Sie sich für all Ihre Architekturen einen Anwendungsschutz, der einer Reihe von sich ständig weiterentwickelnden Angriffstypen standhält.
  • Beseitigen Sie praktisch Sicherheitslücken nach der Bereitstellung, die die Entwicklungs- und Bereitstellungszeiten verlängern, indem Sie die Sicherheit in die Anwendungsentwicklung integrieren.

Beseitigung von Sicherheitslücken in Anwendungen

Fazit

Die Lösungen von F5 für den öffentlichen Sektor helfen den Behörden, ihre Aufgaben durch die Modernisierung von Anwendungen zu erfüllen. Die Unterstützung bei der Migration von Legacy-Anwendungen in moderne Architekturen senkt die Gesamtbetriebskosten und erhöht die Geschwindigkeit der Anwendungsinnovation, um mit den Anforderungen von Bürgern und Mitarbeitern an schnelle und sichere digitale Erfahrungen Schritt zu halten.

Öffentliche Einrichtungen stehen immer wieder im Visier bösartiger Angreifer. F5 bietet den besten Schutz vor bekannten und neuen Bedrohungen. So reduzieren Sie das Risiko Ihrer Behörde, schützen Ihre Anwendungen vor raffinierten Angriffen und beschleunigen die Anwendungsmodernisierung auf sichere Weise.

Die Lösungen von F5 bieten Unterstützung für alle Architekturen, Formfaktoren, Bereitstellungsmodi und Konformitätsanforderungen und sorgen für Flexibilität bei der Unterstützung von Anwendungen. Letztlich fördern diese Lösungen die Portabilität von Anwendungen und bieten die Flexibilität, die Ihre Aufgabe erfordert. Sie sind nicht an die Beschränkungen einer einzelnen Umgebung gebunden, egal ob es sich um eine in der Cloud gehostete oder eine vor Ort installierte Infrastruktur handelt. Unsere Lösungen für die Anwendungsmodernisierung helfen Ihnen dabei, überlegene Benutzererfahrungen bereitzustellen, die sicher, skalierbar und immer verfügbar sind.

Wenn Sie mehr erfahren möchten, informieren Sie sich über die Lösungen zur Anwendungsmodernisierung von F5 oder wenden Sie sich an Ihren F5-Vertreter für den öffentlichen Sektor.