KOSTENLOSER SCHULUNGSKURS

Erste Schritte mit dem BIG-IP Application Security Manager (ASM)

Die in diesem Kurs vorgestellten Themen sind rund um ein einfaches Kundenszenario angelegt, bei dem es um eine Website, auf der Fotos geteilt werden bzw. ihre potenziellen Schwachstellen im Hinblick auf den Missbrauch der Geschäftslogik und andere Bedrohungen geht. Sie lernen, wie man Bedrohungen erkennt, denen solche Webanwendungen immer wieder ausgesetzt sind, und implementieren anschließend den Real Traffic Policy Builder® von ASM, um die meisten Bedrohungen rasch zu eliminieren. Sie sehen, wie ASM seine Angriffssignaturen einsetzen kann, um Benutzereingaben zu prüfen und Sie zu alarmieren, wenn ein Verstoß entdeckt wird. Und Sie werden schrittweise durch die Verwendung des Bereitstellungsassistenten geführt, um mit der Automatik-Option eine grundlegende Anwendungssicherheitsrichtlinie zu erstellen, zu konfigurieren und zu verwalten.

Start: Erste Schritte mit dem BIG-IP Application Security Manager (ASM)

 

Zurück zur Liste der kostenlosen „Erste Schritte“-Kurse von F5 >

Einstieg mit einer kostenlosen f5-Schulung