BERATUNGSSERVICES

Service zur Bereitstellung virtueller Desktops

Unternehmen betrachten virtuelle Desktop-Infrastrukturen (VDI) nach wie vor als Gelegenheit, die Verwaltung von Betriebssystemen und Anwendungen zu vereinfachen und die Notfallwiederherstellungsvorsorge zu verbessern. Obwohl die mit VDI verbundenen Vorteile verlockend sind, bringt die Bereitstellung Herausforderungen mit sich. Viele IT-Teams haben nicht die nötigen Vorkenntnisse oder die Zeit, um die Desktop- und Verwaltungsrichtlinien entsprechend anzupassen.

Der Expertenservice zur Bereitstellung virtueller Desktops von F5 räumt die Hindernisse aus dem Weg, die einer erfolgreichen Bereitstellung entgegenstehen. Dieser Service bietet die erforderliche Analyse und Planung, Architekturüberprüfung, Netzwerkkonfiguration und fachkundige Unterstützung, um die Bereitstellung virtueller Desktops in einer F5-Umgebung zu optimieren und zu vereinfachen.

F5-Berater verfügen über die notwendige Kompetenz und Erfahrung mit dem BIG-IP Local Traffic Manager und dem BIG-IP Access Policy Manager. Zudem sind sie mit den PCoIP- und ICA-Protokollen bestens vertraut – eine Voraussetzung für die erfolgreiche Bereitstellung der virtualisierten Desktopumgebungen und der umfassenden Konfiguration, die Sie für Ihre Geschäftsabläufe benötigen.

Wichtige Vorteile:

  • Vereinfachte Bereitstellung: Optimieren Sie die Konfiguration Ihrer VMware- und Ihrer virtuellen Citrix-Desktops mit BIG-IP-Produkten.
  • Einheitliche Sicherheit: Aktivieren Sie die Unterstützung der mehrstufigen Authentifizierung.
  • Optimierter Zugriff: Implementieren Sie Best Practices für ein nahtloses Benutzererlebnis.
  • Maximale Flexibilität: Machen Sie Ihre Infrastruktur bereit für weiteres Wachstum und neue Effizienz.

Datenblatt lesen