F5 GLOSSARY

Intelligente Komprimierung

Bei der intelligenten Komprimierung werden redundante Muster aus einem Datenstrom entfernt, um die Anwendungsperformance zu verbessern. Diese Technik wird häufig für Webanwendungen verwendet, um den Bandbreitenbedarf zu reduzieren und die Antwortzeiten für Endbenutzer zu verbessern.

Die F5-BIG-IP®-Produktfamilie kann auf die Komprimierung spezifischer Anwendungen ausgerichtet werden, um den größtmöglichen Nutzen für den Endanwender zu erzielen. Das BIG-IP-System überwacht die TCP-Umlaufzeiten, um die Benutzerlatenz zu berechnen, sodass BIG-IP mehr Leistung für die Komprimierung des Datenverkehrs für diejenigen bereitstellen kann, die sie am dringendsten benötigen.

F5-Produkte, die die intelligente Komprimierung unterstützen: BIG-IP-Produktfamilie