F5 GLOSSARY

Servicequalität (QoS)

Die Servicequalität (engl: Quality of Service (QoS)) misst die Konsistenz, mit der bestimmte Standards von IP-Paket- und Datendiensten erfüllt werden. Zuverlässige, qualitativ hochwertige Dienste sind ein zentrales Anliegen für Netzwerkadministratoren und deren kritische Anwendungen und Protokolle. Da Anwendungen und Geräte immer mehr Bandbreite beanspruchen, gewinnt die QoS als Tool zur Gewährleistung eines bekannten Niveaus der Anwendungsverfügbarkeit immer mehr an Bedeutung.

Einer der wichtigsten Punkte bei der Bewahrung der QoS ist die Sicherstellung, dass kritische oder zeitkritische Anwendungen Vorrang vor anderem Datenverkehr erhalten. Beispielsweise sollten Voice-over-IP (VoIP)-Pakete eine höhere Priorität als typische Datenübertragungen erhalten, damit es bei den Anwendern nicht zu Ausfällen oder Verzögerungen kommt. Das F5-BIG-IP-Rate-Shaping-Modul der Layer 7 bietet eine hoch entwickelte und flexible QoS-Steuerung.

F5-Produkte, die die QoS verwalten:BIG-IP-Rate-Shaping-Modul der Layer 7